» Navigation

» Foren-Links
 > Forum
 > Portal
» DVMB-Links

» heutige Geburtstage

Vespa Fan (52)
Seite 1 von 21 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 409
  1. #1
    Registriert seit
    07.2008
    Beiträge
    43

    Sätze die ihr nicht mehr hören könnt...

    Guten morgen,

    nachdem mir gestern eine Freundin beim meinem Erklärungsversuch der Stärke meiner Schmerzen (Skala1-10) auf meine Ausführung: dauerschmerz 2 kann aber bis 8,9 gehen zur Antwort gab: "Zwei ist doch nicht viel", hab ich mich echt gefragt, wo ich bin und musste mit meinen Tränen kämpfen.

    So entstand heut nacht die Idee, mal ein Thread aufzumachen, mit Sätzen die wir nicht mehr hören können.
    Hier noch einer:

    " Du siehst aber gut aus"-Klar ich habs ja am Rücken und nicht im Gesicht

    "So, wieder gesund?" - Gesund - schön wärs.

    " Ich hab als auch Rückenschmerzen, das vergeht wieder"- Toll für Dich.

    " Nimm doch mal ein heisses Bad, hat meiner mutter auch geholfen" -no Komment

    " Wahrscheinlich kommts von der Psyche"- Ja, klar, deswegen sieht man ja auch was im MRT

    " Mach einfach mehr Sport, dann gibt sich das wieder" - Können vor Schmerzen

    Ich denke da fällt Euch sicher noch einiges ein.

    Wenn ich so drüber lesen, könnt ich grad lachen, wenns nicht so traurig wär.

    Schönes WE

    Dani
    Geändert von Corse (09.08.2008 um 11:03 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    03.2008
    Beiträge
    2.446
    Hallo Dani,

    gute Idee

    bei mir heißt es immer auf der Arbeit-

    nun stell dich nicht so an - klar ich bin Hypochonder

    Zähne zusammenbeisen- mach ich schon Nachts

    Geh mal an die frische Luft das Hilft - Ha da würde sich die Krankenkasse freuen

    LG
    Karola
    "Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden." (Unbekannt)

  3. #3
    Monika Gast

    Hallo Dani

    Ja, klasse Idee!

    Meine Lieblingssätze
    • stell Dich nicht so an
    • es gibt Schlimmeres
    • beweg dich mal mehr (das tu ich immer)
    • mach mal schneller
    • du mußt noch das und das und das
    • wieso kommst du denn schon wieder nicht mit
    • ach, die ist krank
    • deine Krankheit belastet mich
    • das ist nur weil du gestern ....
    • eigene Schuld
    • du hättest mal eher zum Arzt gehen sollen
    • was läufst du denn so komisch
    • du mußt mal mehr Eigenverantwortung zeigen (das macht mich besonders wütend, denn die haben wir ja wohl!)
    • davon will ich nichts hören
    • geh doch mal in den Park
    • ja, wenn die Medikamente nicht helfen, kann ich auch nichts mehr für sie machen
    • setzen/stellen Sie sich mal aufrecht hin
    • hast du wieder was falsch gemacht?
    • du kannst das nicht
    • immer positiv denken
    • die hat Rheuma, das haben wir doch alle mal
    och, da gibt es noch viel mehr .....

    LG Moni
    Geändert von Monika (09.08.2008 um 10:25 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    12.2003
    Beiträge
    1.591
    .


    "Geh grade!"


    .

  5. #5
    Registriert seit
    12.2003
    Beiträge
    1.591

    mein lieblingssatz

    den ich ablasse wenn ein kollege mal über rückenschmerzen klagt:

    "stell dich nicht so an, in ein paar jahren hast du dich dran gewöhnt!"


  6. #6
    Monika Gast

    Hallo Dani

    Und wenn du 2 auf der Skala angibst, würden andere das vielleicht eine 6 nennen!

    LG Moni


    Hallo Nobbi,

    ich hab mal bei der KG geheult und dann einen Wutanfall bekommen, weil ich mich immer aufrichten sollte.
    Eine unnatürliche Haltung

    LG Moni

  7. #7
    Registriert seit
    07.2008
    Beiträge
    43
    Zitat Zitat von Nobbi
    den ich ablasse wenn ein kollege mal über rückenschmerzen klagt:

    "stell dich nicht so an, in ein paar jahren hast du dich dran gewöhnt!"


    Das muss ich mir merken!!! Jetzt laufen grad die Tränen - aber vor lachen!!


  8. #8
    Registriert seit
    07.2008
    Beiträge
    43
    @Moni

    "Deine Krankheit belastet mich" - supi, den geteiltes Leid ist ja halbes Leid
    Aber Moni, ich denke Du bist sehr dankbar über solche Aussagen

    Ich fass es nicht!!!
    Gruss mit einem Augenzwinkern

    dani
    Geändert von Corse (09.08.2008 um 11:09 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    540
    Wie wär`s mit den Lieblingssätzen meiner Mutter:
    Glaubst du wirklich du brauchst Schmerzmittel ?
    Wie dir geht es schlechter du fährst doch zur Gymnastik

    am besten man lernt wegzuhören

    LG Kerstin

  10. #10
    Monika Gast

    Hallo Dani

    Natürlich bin ich dankbar dafür, und verneige mich mit Hochachtung!

    Immer dran denken, es gibt ja Schlimmeres.

    Das Beste, was ich mal gehört habe war:
    Nimm mal ne Schmerztablette, dann gehts uns besser
    (Arbeitskollegen)

    Hihi

    LG Moni

  11. #11
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    3.108
    Hallo, da mach ich doch glatt mit :

    Zu meinen Lieblingskomments gehört der meines "Schwiegervaters" , der innerhalb von 10 Minuten 5x gefragt hat , ob
    " das jetzt was chronisches sei " - hört mir eigentlich überhaupt jemand zu ?
    und der meiner Mutter , die , als ich gleich zu Beginn der MTX - Behandlung einen heftigen grippalen infekt hatte , so ganz abfällig sagte : " Wieso bist Du jetzt krank ? Du bist doch immer krank ! "
    Schön , daß sie mich daran erinnert hat - das hätte ich doch glatt vergessen !

    Na und toll war natürlich auch die Aussage der KK bezüglich der VO von KG außerhalb des Regelfalles :
    " Wir genehmigen alles - sie müssen nur einen Arzt finden , der es verordnet ... "
    DANKE für ihre unschätzbare Hilfe !!!!!


    LG , Kerstin
    " Was Machen Sie ? Nichts. Ich lasse das Leben auf mich regnen." Rahel Varnhagen

  12. #12
    Monika Gast

    Daumen hoch Hallo Kerstin

    " Wir genehmigen alles - sie müssen nur einen Arzt finden , der es verordnet ... "

    Ja, tolle Aussage der Krankenkasse, wenn die Ärzte budgetiert werden!
    Macht Sinn, oder

    Und die Frage nach chronischer Erkrankung:
    wenn jemand, der mir nahe steht erkrankt, dann weiß ich genau was er hat.
    Ist doch gar nicht so schwer! Grrrrr

    LG Moni

  13. #13
    Registriert seit
    08.2008
    Beiträge
    24
    Huhu,

    da ich ja jetzt schon seit April immer am humpeln bin, kann ich es echt nicht mehr hören wenn wirklich jeder fragt: "Humpelst Du?"
    Und dann muss man es x-mal erklären und die verstehen dann doch nicht was es ist.
    Wenigstens kann ich noch meinen Wurstzeh herzeigen, dann sieht jeder das ich es mir nicht einbilde...

  14. #14
    Registriert seit
    06.2008
    Beiträge
    3.126
    Was ich von einem Kollegen gehört habe: "Quatsch Morbus Beschterw, das ist DIE Fehldiagnose, hat eh so gut wie keiner!" Na danke... Jetzt ist er doch "etwas kleiner mit Hut" mir gegenüber.

    Zu der Skala von 1 bis 10 sage ich immer, dass ich das, was ich heute Zwicken und Zwacken nenne, früher Schmerzen genannt hätte. Aber jetzt weiß, was Schmerzen sind!
    "Humor ist der Schwimmreif auf dem Strom des Lebens"

  15. #15
    Registriert seit
    03.2008
    Beiträge
    2.446
    Hallo Sagitta,

    vielleícht solltest du auf die Frage "humpelst du" antworten, nein das ist mein normaler Gang. Dann hat dein Gegenüber mal was zum Nachdenken.

    LG
    Karola
    "Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden." (Unbekannt)

  16. #16
    Registriert seit
    07.2008
    Beiträge
    43
    Hab vorhin mit meiner Freundin nochmals diskutiert wegen SZ 2.
    Sie hat es so gemeint, wenn ich nur Schemrzen von zwei habe ist doch die Chance auf Heilung grösser. Hä??

    Und im übrigen, musste ich mir anhören, hatte sie vor ein paar Wochen auch eine Woche Rückenprobleme und musste sehr starke Schmerzmittel nehmen. - Na wenn das so ist, hab ich ja nichts gesagt.
    In 20 Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die Dinge, die du getan hast. (Mark Twain)

  17. #17
    Monika Gast

    ich kann es nicht leiden

    wenn Leute eine Iritis mit einer selbsterlebten Bindehautentzündung vergleichen!

  18. #18
    Monika Gast

    humpelst du?

    nein - ich tu nur so

  19. #19
    Registriert seit
    07.2008
    Beiträge
    1.216
    Na da ist was Los?
    Dann habe ich auch noch eine Bemerkung:
    Was gehst du so krumm, stelle dich gerade hin????Haaaa????
    Nur eigene Erfahrungen lassen uns alles verstehen

  20. #20
    Registriert seit
    07.2008
    Beiträge
    43
    Da fällt mir noch ein Spruch einer Kollegin ein:

    " Was soooo starke Mittel nimmst Du? Das ist aber ungesund auf Dauer"

    - Smarties haben leider nicht gewirkt und die sind viiiiieeeel leckerer

    " Schlaf mal wieder richtig aus, erholt sieht die Welt schon ganz anders aus"

    Nachts sieht die Welt doch auch anders aus......
    In 20 Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die Dinge, die du getan hast. (Mark Twain)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Uveitis hört nicht mehr auf
    Von Ilvi im Forum Befall anderer Organe / Verwandte Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 19:51
  2. mtx wirkt nicht mehr!?
    Von takijo im Forum Diagnose / Therapie / Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 12:17
  3. Remicade hilft nicht mehr !
    Von -Oliver- im Forum Diagnose / Therapie / Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 08:48
  4. Ich versteh die Welt nicht mehr
    Von schneggel75 im Forum Rehabilitation (Krankenhaus, Kur, Beruf, Behörden)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.02.2005, 02:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0