» Navigation

» Foren-Links
 > Forum
 > Portal
» DVMB-Links

» heutige Geburtstage

-
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    01.2012
    Beiträge
    3

    Humira ohne Zuzahlung?

    Hallo liebe Mitleidenden,

    ich habe heute mal wieder mein Rezept über 6 Humira Fertigspritzen in der Apotheke eingereicht und war total überrascht, dass die Apothekerin nicht die üblichen 10,- € verlangte!?
    Das Medikament sei zuzahlungsfrei...
    Gibt es mittlerweile ein Generika von Humira?
    Falls ja: Hat jemand Erfahrung damit? Gibt es Wirkunterschiede?
    Ich war in der Apotheke leider so perplex, dass ich vergaß zu fragen, ob es sich um das Original handelt - mal sehen was ich morgen abholen kann...

    Weiß jemand von Euch übrigens was die Apotheke an so nem 5300,- €-Rezept verdient? Interessiert mich schon lange :-)

    Gruß aus dem Saarland.

    André

  2. #2
    Registriert seit
    06.2008
    Beiträge
    3.126
    Hallo,

    die Patente für Humira sind abgelaufen. Ich bekomme Hyrimoz, das ist auch Adalimumab. Da kostet der Pen etwas über 600€, zuzahlen muss ich nichts. Keine Ahnung, was die Apotheken daran verdienen, aber bestimmt mehr als an einer Packung Aspirin. ;-)

    LG
    Seisa
    "Humor ist der Schwimmreif auf dem Strom des Lebens"

  3. #3
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    22
    Nein es gibt keine Generika. Bei Biologika gibt es nur Biosimulars. Diese beinhalten in diesem Fall alle Adalimumab, sind aber keine Kopien, sondern gleich wirkende Medikamente. Wenn du Humira verschrieben bekommen hast, bekommst du auch Humira. Der Hersteller von Humira Abview hat mit einigen Krankenkassen Rabattverträge abgeschlossen. Auch mit der TK, wodurch ich Humira auch zuzahlungsfrei bekomme.
    Mein Hund ist mein bester Therapeut

  4. #4
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    352
    Bin immer noch erstaunt über die 10,- für 6 Spritzen. Hier in Österreich bezahlt man pro Packung (2 Spritzen) 6,10 Rezeptgebühr. Und es wird jedes Jahr teurer
    Neu ist nun, dass Humira bei uns nicht mehr Chefärztlich genehmigt werden muss

  5. #5
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    232
    Guten Morgen,

    es gibt bei adalimumab mittlerweile mehrer Biosimilars, darauf hin soll bei AbbVie der Verkauf eingebrochen sein. Es so soll Imraldi, zum Beispiel, einen 30% niedriegeren Apothekenpreis haben. Bei anderen Produkten soll es ähnlich aussehen. Zumindest in Deutschland.

    Das macht sich dann auch bei AbbVie bemerkbar.

    Hier so ein Paar Beispiele


    Produktname Hersteller Zulassungsdatum
    Hulio® Mylan 17. September 2018
    Amgevita, Solymbic® Amgen 22. März 2017
    Cytelzo® Boehringer Ingelheim 10. November 2017
    Imraldi® Samsung Bioepsis/Biogen 24. August 2017
    Halimatoz®, Hefiya®, Hyrimoz® Sandoz/Hexal 26. Juli 2018
    (Quelle: http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/...; November 2018)

    Ich wünsche euch eine schmerzfreie Zeit!!!!
    Carsten

    Z U A L T U M J U N G Z U S T E R B E N ! ! ! ! ! ! ! !




    BE EXCELLENT TO YOURSELF!



Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Zuzahlung zur Krankengymnastik ?
    Von weiti im Forum Fragen und allg. Themen hinsichtlich Morbus Bechterew
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 11:30
  2. Humira ohne MTX
    Von Lena im Forum Diagnose / Therapie / Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 15:15
  3. Befreiung der gesetzl. Zuzahlung
    Von wasauchimmer im Forum Rehabilitation (Krankenhaus, Kur, Beruf, Behörden)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 13:33
  4. Befreiung von der Zuzahlung???
    Von laface im Forum Diagnose / Therapie / Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 22:03
  5. DocMorris BKK Befreiung von Zuzahlung
    Von Tomski im Forum Rehabilitation (Krankenhaus, Kur, Beruf, Behörden)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2005, 08:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0