Hallo zusammen,
ich stehe kurz vor der Beantragung einer Reha in Bad Gastein inkl. Radontherapie und würde mal gerne eure Erfahrungen diesbezüglich hören.
Mir wurde das Rehahotel "Bärenhof" in Bad Gastein empfohlen, da dies ein Tochterhotel des Gasteiner Radonstollen ist und es beihilfefähig ist, hat jemand Erfahrungen mit dieser Unterkunft und der dort stattfindenden zusätzlich Therapie in Form von Physiotherapie / Bewegungstherapie usw.? Dieses Rehahotel bucht für einen angeblich auch gleich die Radoneinfahrten in den Stollen.
Welche Rehahotels inkl. zusätzlicher Therapie könnt ihr in Bad Gastein empfehlen?
Ich nehme zur Zeit HUMIRA, darf ich überhaupt mit HUMIRA an der Radontherapie teilnehmen oder ist dies nicht kompatibel?
Freue mich auf eure Antworten.