» Navigation

» Foren-Links
 > Forum
 > Portal
» DVMB-Links

» heutige Geburtstage

1elschen2 (77)
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 181 bis 184 von 184
  1. #181
    Registriert seit
    09.2018
    Beiträge
    12
    Es gibt jetzt auch Interleukin 17a Blocker Ixekizumab und Secukinumab.

  2. #182
    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    67
    Hallo Bird,

    sind die denn für MB schon zugelassen, muss ich mal googeln und auch Rheumadoc drauf ansprechen, Humira ist ja im Grunde auch wie Enbrel schon wieder etwa veraltert, bzw. es gibt eine neue Generation von Biologics die einen anderen Ansatz verfolgen soweit ich das weiss. Hast Du die denn schon testen können?

    VG
    Oliver

  3. #183
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    282
    Hallo zusammen
    @Oliver: Der Dr.Grotenhermen hat mir geschrieben das das THC ein natürlicher TnF-alpha Blocker ist.
    Natürlich nicht so stark in der sofortigen Wirkung , also eher etwas für die Langzeittherapie.
    Mit den neuen Biologicals kenne ich mich nicht aus,allerdings die drei bekanntesten habe ich alle mit mehr oder weniger
    Erfolg ausgeteset. Zuerst habe ich "Remicade" als Infusion bekommen. Klasse Wirkung,kann aber auch heftige Probleme machen, da es 6-8Wochen das Imunsystem auf 0 fährt.
    Habe hier im Forum darüber berichtet. Dann habe ich "Enbrel" bekommen,leider kaum Wirkung.
    Seit ca.2005 nehme ich "Humira" und bin prinzipiell zufrieden damit, wenn ja wenn nicht der(sorry für den Ausdruck)blöde Morbus Chron dazu gekommen wäre.
    Die drei von mir genannten Medis werden gegen den Morbus Chron aber auch für den Ausbruch von Morbus Chron verantwortlich gemacht.
    Vieleicht sind die neuen Medis da ein wenig besser aufgestellt.
    Leider habe ich in den letzten Tagen immer mehr Probleme beim gehen. Meine Hüftgelenke beschweren sich ziemlich heftig obwohl wir z.Z im herrlichen DK weilen.
    Werde dann wohl nächstes Jahr einen Termin mit meinem Orthopäden machen müssen.
    Gruß Bernd
    Wer heilen will, muß sich zuerst von seinen Irrtümern heilen lassen.

    Martin Gerhard Reisenberg, (*1949),DiplomBibliothekar in Leipzig

  4. #184
    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    67
    Hallo Zotty,

    ja DK ist schon sehr schön da oben. Dr. Grotenthermen ist ja auch arm dran kann wohl nur 1 Stunde am Tag stehen, ansonsten liegt er 23h wegen so ner Gefäßerkrankung.
    Mein Schmerzdoc sagt auch warum sollen TNF-Blocker über 2000 Euro kosten, die Blüten können das auch. Er hat damit ja einen Rheumi von 60mg Cortison auf 0 runtergebracht.
    Der war vor Cannabis schon mit einem Bein in der Frührente.

    Viele Grüße und viel Spass in DK
    Oliver

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Humira Rhapsody-Studie Tagebuch
    Von Klaus im Forum Diagnose / Therapie / Medikamente
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 14.07.2013, 00:07
  2. Ein kleines Wunder
    Von thommy3807 im Forum Suche Arzt / Krankenhaus
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 21:34
  3. Ein kleines Licht
    Von Bummelbea im Forum Fragen und allg. Themen hinsichtlich Morbus Bechterew
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 13:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0