PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nette(r) Rheumatologe(in) ges.



mam-2
10.05.2010, 10:04
Hallo,
ich bin erst seit 2 Tagen in diesem Forum und konnte schon paar interessante Informationen aufsammeln. :dd2

Nun bräuchte ich bitte mal euere Hilfe.
Wer kann mir einen guten Rheumatologen um 85072 empfehlen.
Habe schon mal gegoogelt und 2 in ND und mehrere in IN gefunden, aber hat da jemand schon diverse (eventuell gute) Erfahrungen gemacht? :gruebel:

Was ich jetzt brauche, ist ein Arzt der mir zuhört und wo ich mich gut aufgehoben fühlen kann. ( Ich weiß manchmal hat man Träume...) :)

Ganz lieben Dank im voraus für eventuelle Rückmeldungen.

LG Reni

mam-2
10.05.2010, 15:02
Kann mir bitte jemand helfen, oder gibt es um Eichstätt keine MB erkrankte???

Danke für euere Hilfe...

uedeke
11.05.2010, 00:46
Hallo Reni,

sicherlich gibt es im Altmühltal im allgemeinen und rund um Eichstätt im speziellen auch Bechterew-Patienten.

Möglicherweise sind auch welche hier registriert.

Aber leider kann man nicht beeinflussen, wann die einzelnen Leute hier hineinschauen und antworten.

Auch wenn ich Deinen Drang nach Antworten verstehen kann - aber die Leutchen drängen geht leider nicht.

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Suche.

Uedeke :)

PS Gibt es in Deiner Ecke eine Gruppe der DVMB? Vielleicht können die Leute dort ihre Erfahrungen mitteilen. ;-)

mam-2
11.05.2010, 13:19
ganz lieben Dank für deine Zeilen.

Oh weh, ich wollte ja nicht aufdringlich wirken. Sorry. :o

Ich hoffe es meldet sich bei mir in nächster Zeit mal noch jemand aus der näheren Umgebung. Würde mich sehr freuen. :)

Danke für deinen Tip. Ich habe mal nachgeschaut und es gibt tatsächlich ASP in Ingolstadt bzw. Neuburg. Habe mir die Telefonnummern gleich notiert. :D

Ich wünschen noch eine schönen Nachmittag.

LG Reni

uedeke
12.05.2010, 00:59
Hallo Reni,

nun denn, danke für Deine Wünsche.

Und auch ich bin manchmal ungeduldig.

Alles Gute auch für Dich

Uedeke :)

Daniel73
12.05.2010, 09:24
Hi Reni,

ich wünsch Dir auch viel Erfolg bei Deiner suche, dass einen netten, kompetenten Arzt findest. Ich war froh nach 5 telefonaten die mir alle einen Termin im Herbst geben wollten, bei einem schon nächste Woche kommen zu dürfen.
Wünsch Dir nen schönen Tag

Daniel

mam-2
12.05.2010, 10:55
.. dann kann auch ich meine Erfahrungen mit dem Rheuma Doc niederschreiben.
Habe mir extra einen Tag frei genommen, sonst hätte es bis Juli gedauert.
Bin ja mal gespannt, was und vorallem wer mich da erwartet.
Werde dann mal berichten.

Haben sich nach dem Unwetter auch euere Gelenke gemeldet?
Ich komme mir ja heute wie eine alte Omi vor.

LG an alle.

Reni

schleckerlecker
12.05.2010, 13:55
Hallo Reni,

das freut mich für dich, daß du relativ schnell einen Termin bekommen hast, ich drück dir die Daumen, daß dir ein guter fähiger Rheumi an die Seite gestellt wird. Wie ne Oma fühle ich mich schon seit einer Woche, das üble Wetter und der ganze Nervenstreß den ich in letzter Zeit hatt, tun das ihre damit es einem nicht zu gut geht.

Grüssle
Karola

mam-2
13.05.2010, 11:51
Hallo Karola,

hoffen wir mal das der Mai sich seiner Wonne bewußt wird und es endlich warm und sonnig, statt nass und kalt, wird.
Im Moment ist es ja das reinste Giftwetter für uns.

Ich wünsche dir und auch alle anderen einen schönen freien Tag.

LG Reni

wessi
13.05.2010, 20:20
Hei Reni,

ich hab dir deswegen wo anders geantwortet, hier nochmal, ruf mal den Dr. in Neuburg an der mit F....losgeht, nicht dass du beim falschen landest.
Und in Ingolstadt soll eine Frau Dr. eine gute Fee sein.

mam-2
13.05.2010, 20:35
Danke Rene,

habe bei dem von dir genannten den Termin.
Bin nur zwiegespalten, wegen der Arztbewertung von Patienten.

LG Reni

wessi
13.05.2010, 20:38
War denn die Ärztebewertung so schlecht ?
Also ich bin ja nicht bei dem, aber Familienangehörige und Bekannte.
versuch es einfach, wenn es nicht taugt, dann wechseln.
Viel Glück.

mam-2
13.05.2010, 20:54
Hi,
die Bewertungen waren mal so und mal so.
Ich mache mir am Besten meine eigene Meinung.
Dies ist das Beste.

LG Reni

mam-2
24.06.2010, 15:42
Heut war endlich der Termin.

Praxiseinrichtung okay, Warteraumstühle gehen gar nicht, da bekommt man nochmehr Schmerzen.
Schwestern, 2 haben gelächelt, den anderen war alles zuviel. :(
Doktor, noch schwer einzuschätzen, muss nächsten Termin abwarten.

Im Moment Weiterempfehlungsrate 6 von 10.

LG Reni

mam-2
14.07.2010, 08:47
Tagchen gestern war der zweite Termin.

Musste diesmal nur 45 Minuten warten.

Leider bin ich aber immer noch nicht weiter.

Tja, meine Empfehlungsrate für den Doktor revidiere ich auf 7 von 10.

Ich habe jedenfalls das Gefühl, er bemüht sich mir zu helfen.
Mal abwarten was der Radiologe beim MRT feststellt und dann der Herr Dr. F... dazu sagt.
(Ausführlich berichtet habe ich in meinem anderen Thema.)

Ansonsten kann ich ja noch nach Ingolstadt. Zweite Meinung ... und so.

LG Reni

Nicole
06.08.2010, 11:29
Hallo,

weiß jemand einen guten Rheumatologen in oder um 97424?
Mein derzeitiger Doc. ist mürrisch und hat nicht wirklich viel Informationen über MB für mich.

Danke.
Nicole

mam-2
06.08.2010, 15:22
Hi Nicole,

ich habe vorab Bewertungen in verschiedenen Ärztebewertungsportalen gelesen. Vielleicht hilft dir ja dies ein bissl.
LG Reni

Ulmka
07.08.2010, 01:05
Hallo Nicole,

wende dich doch mal an den DVMB (Link oben links)! Da die Zentrale des DVMB bei dir ist können sie dir vielleicht sagen, wo es Alternativen gibt!

Liebe Grüße :knuddel:

Lydia

Nicole
23.08.2010, 19:02
Danke!!
Mach ich gleich mal :-)

mam-2
26.08.2010, 21:29
Die Wartezeit beträgt meist 1 Stunde.

Die Schwestern - je nachdem an welche man gerät.
Heute hatte ich ganz viel Glück und eine ganz liebe erwischt.

Der Doktor - er hat sich meine Beschwerden angehört, viel notiert und war bemüht zu helfen.
Bei einigen Sachen musste ich ihn direkt drauf ansprechen.

Von meiner Seite aus - Weiterempfehlung 7 von 10.

LG Reni