» Navigation

» Foren-Links
 > Forum
 > Portal
» DVMB-Links
 > DVMB33

» heutige Geburtstage

Ali 64 (50)
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    40

    Mund/Rachentrockenheit! Nachts sehr schlimm! Was tun?

    Hallo Ihr Lieben,

    wer von euch hat auch dieses Problem?
    Ständig trockener Rachen/Mund.
    Nachts besonders schlimm.
    Das schlucken fällt schwer.
    Ich lutsch an Tag schon zig Bonbons.
    Aber was kann ich Nachts tun?

    Ich nehme zur Zeit Arcoxia.

    Danke
    frank

  2. #2
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    15.553
    Hallo Frank,

    es gibt 'künstlichen Speichel' (ein Spray) - vielleicht wäre das was für dich? Mein HNO hat es mir mal als Test verordnet weil er meinte meine Heiserkeit und dauernde Husterei könnte vielleicht vom trockenen Mund kommen. Das war es dann nicht - aber bei mir ist das alles auch nicht so extrem trocken.

    Aber vielleicht könnte dir der künstliche Speichel helfen? Frag mal deinen Doc nach einem Rezept!

    Liebe Grüße

    Lydia
    Lächle in die Welt - und die Welt lächelt zurück!

  3. #3
    Registriert seit
    03.2008
    Beiträge
    2.446
    Hallo Frank,

    dass Problem kenne ich auch nicht nur Mund und Rachenraum auch die Nase extrem trocken. Lutsche aber keine Bonbons mehr habe ich früher auch gemacht. Ich trinke mehr und immer wieder zwischendurch nur kleine Schlucke, damit komme ich gut zurecht.

    Liebe Grüsse
    Karola
    "Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden." (Unbekannt)

  4. #4
    Registriert seit
    03.2007
    Beiträge
    418
    Hallo,
    diese Ratschläge kann ich auch sehr gut gebrauchen, also das mit dem Spray werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Bekommt man es auch ohne Rp. und was kostet es? Ansonsten habe ich eine Flasche Wasser an mein Bett stehen und tagsüber trinke ich auch sehr viel Wasser.
    Liebe Grüße Tammy

  5. #5
    Monika Gast

    Lächeln Hallo

    hast du auch trockene augen? Das Sjögren Syndrom macht solche Symptome (fehlender Speichel und trockene Augen) . Habe ich bei Rheuma online gelesen.
    Soll aber jetzt keine "Diagnose" sein (hihi)! Nur zur Info.

    LG Moni
    Geändert von Monika (14.06.2008 um 23:52 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    239
    Hallo Moni,

    ich geb dir gern ein paar "Tropfen" ab! Ich habe immer sehr mit tränenden Augen zu tun. Es tropft ständig, wenn sich die Lichtverhältnisse ändern.

    L. G.

    Arite
    Nicht der ist ein Verlierer der hinfällt, sondern der, der liegen bleibt!

  7. #7
    Monika Gast

    Hallo Arite

    Nein, ich hab da nur manchmal Probleme mit - sonst muß ich immer heulen (Witz)
    Aber komischerweise sind tränende Augen kein Beweis dafür, das kein Sicca Problem vorliegt. ??? Ja, so ist es, alles etwas kompliziert

    LG Moni

  8. #8
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    239
    Hallo Moni,

    wirklich kompliziert! Was ist ein Sicca Problem??

    Liebe Grüße

    Arite
    Nicht der ist ein Verlierer der hinfällt, sondern der, der liegen bleibt!

  9. #9
    Monika Gast

    Hallo Arite

    Das sind die trockenen Augen

  10. #10
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    15.553
    Hallo Tammy,

    ich habe jetzt nochmal die Packung vorgekramt - das Spray heißt Glandosane und es ist nur Apothekenpflichtig, das heißt, du kannst es ohne Rezept kaufen und musst das sogar. Ich weiß nicht mehr, was ich bezahlt habe aber ich habe mal gegoogelt - es kostet meist zwischen 7 und 9 Euro...

    Liebe Grüße

    Lydia
    Lächle in die Welt - und die Welt lächelt zurück!

  11. #11
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    239
    Aha,

    das hab ich wirklich nicht! Gott sei dank, wenigstens etwas gutes !!

    L. G.

    Arite
    Nicht der ist ein Verlierer der hinfällt, sondern der, der liegen bleibt!

  12. #12
    Registriert seit
    03.2007
    Beiträge
    418
    Hallo Lydia,
    ich sage dir ganz herzlichen Dank und werde es mir am Dienstag besorgen und hoffe sehr, das es mir hilft, denn die Versuche meiner Ärzte haben nichts gebracht. Ach ja es nicht nur die Heiserkeit und der Husten, ich habe auch Schluckprobleme.
    Liebe Grüße Bruni

  13. #13
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    15.553
    Hallo Bruni,

    ist deine Schilddrüse in Ordnung? Den Husten und leichte Schluckprobleme habe ich ja auch - und bei mir kommt es vermutlich von meinem Schilddrüsenknoten.... auf jeden Fall konnte man beim Röntgen-Breischluck und im MRT-Mundboden sehen, wie die Schilddrüse die Speiseröhre etwas einengt....

    Liebe Grüße

    Lydia
    Lächle in die Welt - und die Welt lächelt zurück!

  14. #14
    Registriert seit
    06.2008
    Beiträge
    56
    Hallo Frank,

    dieses Problem ist mir nicht fremd. Habe auch sehr stark Last damit. Verrückter Weise wird es nach dem Aufstehen im Laufe des Tages immer besser.
    Hinzu kommt, dass während der Nacht meine Nase mehr und mehr zuzugehen scheint. Daduch bedingt, atme ich dann (vermutlich) durch den Mund und somit wird die Trockenheit noch potenziert. Mein "Nasendoc" hat mir vorgeschlagen, mir eine Salbe für die Nase zu verschreiben, in der Hoffnung, dass es besser wird. Werde es mal ausprobieren und dir dann Bescheid geben.

    LG Olaf

  15. #15
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    1.712
    Hallo Frank,
    trockene Mundschleimhäute sin einfach nur widerlich!! Seit ich Amitriptylin nehme habe ich das Problem auch, vorwiegend auch nachts und am Morgen. Mit Trinken ist es da nicht getan. Zum Glück liebe ich Bonbons, je saurer, desto besser. Säure regt die Speicheldrüsen enorm an. Im absoluten Notfall kann ich dir ein Biss in eine Zitrone raten. Das wirkt Wunder.Sauer macht ja bekanntlich lustig.
    lg Brigitte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. So schlimm war es vor 30 Jahren
    Von Tatti im Forum Angehörige von MB-Patienten, MB und Partnerschaft
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 18:35
  2. Schmerzen Nachts
    Von PetraUser im Forum Erfahrungsberichte / Konzepte und Methoden, die von der Schulmedizin abweichen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 23:23
  3. Aphten im Mund
    Von Zwickfisch im Forum Befall anderer Organe / Verwandte Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 23:10
  4. Aphten im Mund
    Von Ulmka im Forum Morbus Bechterew im Alltag (die täglichen Probleme)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2004, 23:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0